12 sehr gute Gründe sich für den Hackathon zu bewerben

Spread the love

Ihr seid euch noch unschlüssig, ob der Hackathon etwas für euch ist? Da wir der festen Überzeugung sind, dass der Hackathon etwas für jeden ist, gibt es für euch unsere Top 12 Entscheidungshilfen 🙂

Top12
  1. Mitarbeit in einem der weltweit führenden Teams für die Entwicklung und den Aufbau von Lasermusikinstrumenten
  2. kostenfreie Teilnahme 🙂
  3. Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams
  4. Ihr bekommt das heißbegehrte “Lasermusikinstrumente-Hackathon” Teilnahmezertifikat
  5. Arbeiten mit Lasern (wer will das nicht?)
  6. Praktische Arbeit (endlich mal was (er)schaffen)
  7. Neue Fähigkeiten lernen (vielleicht kannst du dann beim nächsten Bewerbungsgespräch behaupten, dass du schon löten oder GUIs gestalten kannst) 😉
  8. T-Shirts für alle Teilnehmer
  9. Möglichkeit das entwickelte Instrument live vor Publikum zu präsentieren
  10. Benutze die gut ausgestattete Werkstatt mit Lasercutter, 3D-Druckern, Oszilloskopen, Lötstationen, usw.
  11. Kostenlose Verpflegung über die vier Tage
  12. Haben wir schon die Laser erwähnt?

Spätestens jetzt sollte wohl jeder beim Hackathon mitmachen wollen 🙂
Also nichts wie ran und sich noch bis zum 29.04. bewerben!

Für Fragen und/oder Probleme könnt ihr uns über anmeldung-extern@lasermusic.de erreichen.

Ein Gedanke zu „12 sehr gute Gründe sich für den Hackathon zu bewerben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.